Suche
Close this search box.

Ebreichsdorf ist Jugend-Partnergemeinde!

Ebreichsdorf als Jugend-Partnergemeinde in NÖ ausgezeichnet! 

Am 14. Oktober 2022 wurde in der Messe Tulln an die Stadtgemeinde Ebreichsdorf die Zertifizierung als „Jugend- Partnergemeinde“ übergeben.
Bürgermeister Wolfgang Kocevar, Jugend-Stadtrat René Weiner und Jugend-Gemeinderätin Lisa Gubik konnten freuten sich über die die Verleihung. „Die Zertifizierung als „NÖ Jugend-Partnergemeinde“ ist für die Gemeinde ein besonderes Qualitätszeichen, das Jugendarbeit mit hoher Qualität und umfangreichem Angebot aufzeigt“, so Stadtrat René Weiner. Der Bogen der Kriterien für eine Jugend-Partnergemeinde spannt sich von der aktiven Mitbeteiligung junger Menschen in der Gemeinde, dem Raumangebot für die Jugend bis hin zu Jobinitiativen, persönlichen Zukunftsperspektiven und einem attraktiven Freizeitangebot. Vom innovativen Jugend-Fun-Court über den gemütlichen Jugendtreff für die Freizeit bis zum kreativen Projekt im Bereich Politischer Bildung oder Gesundheitsförderung reicht dabei das
Spektrum. Die Zertifizierung ist bis 2024 gültig.
Mit der Aktion NÖ Jugend-Partnergemeinde ist gewährleistet, dass Jugendarbeit keine einmalige, sondern eine langfristige Investition in die Zukunft einer Gemeinde und ihrer Jugend ist. Darüber hinaus ist die Zertifizierung ein starkes Zeichen der Jugendpolitik des Landes Niederösterreich, das als einziges Bundesland Jugendgemeinderäte in allen Gemeinden gesetzlich verankert hat.
„Politische Jugendarbeit in unserer Stadt ist uns, über Parteigrenzen hinweg, wichtig! Ich danke Jugend STR René Weiner und Jugend GR Lisa Gubik für ihren Einsatz und auch bei der Organisation Jugendarbeit.07, die uns bei vielen guten Ideen kreativ unterstützen und ein starker Partner ist“, so Bürgermeister Wolfgang Kocevar.
Foto: Stadtgemeinde Ebreichsdorf
Bild (v.l.n.r.): Jugend GR Lisa Gubik, Bgm. Wolfgang Kocevar, Jugend STR René Weiner
Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: