Suche
Close this search box.

Erfolgreiche Ferien-Camps in Ebreichsdorf!

Bürgermeister besucht zum Abschluss erfolgreiche Ferien-Camps in Ebreichsdorf 

Die vergangenen Ferien waren in Ebreichsdorf von spannenden und ereignisreichen Ferienspielen der Stadtgemeinde und Sport-Camps geprägt. Bürgermeister LAbg. Wolfgang Kocevar und Vizebürgermeister Christian Pusch ließen es sich nicht nehmen, einige der Camps zu besuchen und die Teilnehmer zu unterstützen.

Ein Highlight war das einwöchige Camp des ASK Ebreichsdorf, das Teilnehmer jeglichen Alters ihres Vereins anzog. Vizebürgermeister Christian Pusch war hocherfreut, dass so viele Kinder und Jugendliche daran teilnahmen. Dabei konnte er hautnah miterleben, wie der Verein zur Förderung des Fußballsports beiträgt und den Zusammenhalt in der Gemeinde stärkt. Mit großem Interesse und Begeisterung verfolgte er die Trainingseinheiten und gratulierte ihnen zu dem erfolgreichen Trainingsabschluss.

Nicht minder beeindruckend war der Besuch des Bürgermeisters LAbg. Wolfgang Kocevar beim Bodenturn Camp der Sportunion Baden. Diese bietet das ganze Jahr über Trainingseinheiten für die kleinsten Ebreichsdorfer an und leistet damit einen wertvollen Beitrag zur sportlichen Entwicklung der Kinder. Der Stadtchef war beeindruckt von der Begeisterung und dem Ehrgeiz der jungen Turnerinnen und Turnern. Als Anerkennung für ihre Leistungen überraschte er sie zum Abschluss mit leckeren Pizzen für alle, welche von den Teilnehmern mit großer Freude aufgenommen wurden.

Bürgermeister LAbg. Wolfgang Kocevar: „Ich halte diese Aktivitäten für unsere Jugend in den Ferien für sehr wichtig. Sie bieten nicht nur eine sinnvolle Freizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche, sondern fördern auch den Teamgeist und das Gemeinschaftsgefühl. Durch die Unterstützung der Vereine und Sporteinrichtungen wird Ebreichsdorf zu einem Ort, an dem jeder die Möglichkeit hat, sich sportlich zu betätigen und neue Interessen zu entdecken.“

Bilder: Stadtgemeinde Ebreichsdorf/Christian Pusch

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: