Festwochenende der FF Weigelsdorf

Am 13. August 2021 fand nach zweijähriger Pause wieder die Ö3 Disco im Feuerwehrhaus in Weigelsdorf statt.

Durch die vorherrschende Pandemie wurden alle Besucher nach geltenden 3G Regeln geprüft, die Wartezeiten am Eingang hielten sich aber durch die Disziplin unserer Gäste in Grenzen, da die zahlreichen Besucherinnen und Besucher alle Unterlagen parat hatten. Die Stimmung im Haus war gigantisch und DJ Oberhauser freute sich über eine gelungene Veranstaltung.

Nach einer Pause am Samstag, startete die Feuerwehr Weigelsdorf am Sonntag um 8:30 Uhr mit der Festmesse, die von Kaplan John Kiiza zelebriert wurde, den Tag. Den Abschluss der Messe bildete die Segnung unseres Abschleppfahrzeuges, welches vor einem Jahr in Dienst gestellt wurde. Als Fahrzeugpatin fungierte Sabine Rubin. Zur Messe und dem darauffolgenden Festakt, konnte Kommandant Panzirsch zahlreiche Ehrengäste aus der örtlichen Politik, sowie dem Bezirksfeuerwehrkommando, Abschnittfeuerwehrkommando und Abordnungen der umliegenden Feuerwehren begrüßen.

Nach den Angelobung der neuen Mitglieder der Jugendfeuerwehr, folgte die Angelobung von 4 neuen Feuerwehrkameradinnen und Kameraden.

Danach folgten die Ehrungen von langjährigen, verdienten Kameraden. Anton Moser wurde der Titel Ehren-Hauptlöschmeister verliehen, Wolfgang Pfeffer und Franz Gärtner wurden zu Ehren-Hauptbrandmeister ernannt.  Leopold Renner erhielt die Ernennung zum Ehren-Oberverwalter und Johann Hauer zum Ehren-Oberbrandinspektor. Zur Erinnerung an diesen Tag und für die langjährigen Verdienste wurde den Geehrten außerdem ein aus Holz geschnitzte  Statue des Heiligen Florian überreicht.

Der langjähriger, ehemaliger Kommandant EABI Walter Moser wurde mit dem Titel Ehrenkommandant geehrt. Sämtliche Ernennungen wurden auf Lebenszeit ausgesprochen.

Im Anschluss überreichte StR Christian Pusch in Vertretung des Bürgermeisters an Leopold Renner und Johann Hauer die Goldene Ehren Medaille der Stadtgemeinde. ABI Walter Moser wurde mit dem Goldenen Ehrenring der Stadtgemeinde ausgezeichnet.

Nach dem Festakt folgte der Frühschoppen, welcher wie die Messe, vom Musikverein Ebreichsdorf begleitet wurde. Mit dem gemütlichen Teil und dem traditionellen Schnitzelessen, ließ die Feuerwehr den Festtag am Nachmittag ausklingen.

 

Fotos & Bericht: FF Weigelsdorf

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: