Jubiläum des Hochaltarbild in Ebenfurth

Das Hochaltarbild in der Stadtpfarrkirche Ebenfurth feiert sein 300-jähriges Jubiläum!

Im Jahr 1721 stellte Johann Georg Schmidt das Hochaltarbild für die Stadtpfarrkirche Ebenfurth, das die Verherrlichung des hl. Ulrich zeigt, fertig . Seit 300 Jahren befindet sich das Gemälde in der Kirche. Aus diesem Anlass hat Regierungsrat Dipl.-Päd. Herbert Vouillarmet eine Broschüre über das Hochaltarbild für die Mitglieder der Bibelrunde Ebenfurth verfasst. Das erste Exemplar überreichte er Weihbischof Mag. Dr. Franz Scharl, der die Bibelrunde schon öfter mit seinem Besuch beehrte.

Foto: DI Serge Vouillarmet

 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: