Suche
Close this search box.

Jubiläumsempfang im Rathaus Ebreichsdorf

Ein festlicher Abend der Erinnerungen und Geselligkeit

Am Donnerstag wurde im Rathaus Ebreichsdorf gefeiert: In einer geselligen Atmosphäre wurden die Jubilare von Bürgermeister LAbg. Wolfgang Kocevar persönlich willkommen geheißen. Mit einer herzlichen Gratulation zur Erreichung des hohen Alters und der besonderen Hochzeitsjubiläen überreichte der Stadtchef Ehrengeschenke. Unter den Gästen waren vier strahlende Vierfach-Jubilare im Alter von 80 Jahren, eine beeindruckende Person, die ihr 90. Lebensjahr erreichte, drei erstaunliche 92-Jährige sowie eine goldene, eine Diamanten- und sogar eine Gnadenhochzeit mit unglaublichen 70 Ehejahren. 

Gemeinsam mit den Vertretern des Gemeinderats wurden den Jubilaren und ihren Begleitungen auf dem Empfang Sekt, Brötchen und Kuchen gereicht. Die regelmäßig stattfindenden Jubiläumsempfänge im Rathaus bieten den Jubilaren eine Plattform zum Austausch untereinander sowie mit den Vertretern der Politik. Es ist immer eine nette Gelegenheit, Geschichten und Erfahrungen zu teilen und Erinnerungen aufzufrischen. 

Bürgermeister LAbg. Wolfgang Kocevar betonte die Bedeutung solcher Veranstaltungen, um das Zusammengehörigkeitsgefühl in der Gemeinde zu stärken und verdiente Bürgerinnen und Bürger angemessen zu ehren. Er freute sich darüber, dass die Jubilare die Gelegenheit genossen in einem festlichen Rahmen in der Stadtgemeinde Ebreichsdorf auf ihr Jubiläum anzustoßen und sich mit den Verantwortlichen der Stadt auszutauschen.

Bilder: Stadtgemeinde Ebreichsdorf

Bild: 2. Reihe: 1. v.l. STR Engelbert Hörhan, 2. v.l. GR Bernhard Scharf, 3. v.l. STR Maria Melchior, 6.v.r. Bgm. LAbg. Wolfgang Kocevar, 2. v.r. GR Alfred Bruzek, 1. v.r. STR Markus Gubik

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: