Suche
Close this search box.

Mitarbeitertagung des NÖ Zivilschutzverband in Günselsdorf

Erfolgreiche 1. Mitarbeitertagung der neuen Bezirksleitung Baden des NÖ Zivilschutzverbandes

Am 8. April 2024 fand die erste Mitarbeitertagung der neuen Bezirksleitung Baden des NÖ Zivilschutzverbandes (NÖZSV) statt. Die Zivilschutzbeauftragten der Gemeinden erhielten dabei wichtige aktuelle Informationen. Gastgeber war die Feuerwehr Günselsdorf, vertreten durch Kommandant Franz Zöchling, der nicht nur den Versammlungssaal zur Verfügung stellte, sondern auch für die Verpflegung sorgte, unterstützt von Bürgermeister Alfred Artmäuer.

Zu den Gästen zählten unter anderem Bezirkshauptfrau Verena Sonnleitner und Major Bernd Kickinger, der Verbindungsoffizier des Bundesheeres.

Eine besondere Ehrung wurde Roland Detlinger zuteil, der seit 10 Jahren im Zivilschutz tätig ist und dafür eine Ehrenurkunde erhielt.

Ing. Walter Donig, stellvertretender Bezirksleiter, gab einen Überblick über die Unterstützung der Gemeindeaktivitäten und Veranstaltungen durch die Bezirksleitung sowie über die Funkaktivitäten des Österreichischen Versuchssenderverbandes (ÖVSV) in Niederösterreich.

Besonders bemerkenswert war die Ankündigung, dass die FH Wr. Neustadt gemeinsam mit Funkamateuren im nächsten Jahr einen neuen Kommunikationssatelliten ins All schicken wird, der im Krisenfall europaweite Kommunikation ermöglicht.

Weitere Themen der Tagung waren die Vorbereitungen für die Safety Tour 2025, die im Bezirk Baden stattfinden wird, sowie die laufende Safety Tour 2024, bei der Schulklassen ihr Wissen über Sicherheit und Zivilschutz unter Beweis stellen.

Barbara Hauser dankte im Namen der Landesgeschäftsstelle allen Mitarbeitern für ihre ehrenamtliche Unterstützung und informierte über aktuelle Themen und Aufgaben des Niederösterreichischen Zivilschutzverbandes.

Bezirkshauptfrau Verena Sonnleitner und Major Bernd Kickinger betonten ebenfalls die ausgezeichnete Zusammenarbeit und freuten sich auf kommende Projekte, darunter eine Katastrophenschutzübung in der Bezirkshauptmannschaft Baden.

Mitarbeitertagungen wie diese sind entscheidend, um die Zivilschutzbeauftragten der Gemeinden über aktuelle Themen zum Schutz der Bevölkerung zu informieren.

Fotos: z.V.g.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: