Neues Abschleppfahrzeug in den Dienst gestellt

Die Feuerwehr Weigelsdorf stellte ein neues Einsatzfahrzeug in den Dienst!

Am 18. August 2020 wurde bei der Feuerwehr in Weigelsdorf ein neues Einsatzfahrzeug in den Dienst gestellt. Das Abschleppfahrzeug wurde gebraucht von der Feuerwehr Wiener Neudorf angekauft und soll vor allem bei der steigenden Anzahl von Verkehrsunfällen zum Einsatz kommen. Im Rahmen eines kleinen Festaktes, bei dem Bürgermeister Wolfgang Kocevar, Vizebürgermeister Johann Zeilinger und Pfarrer Pawel Wojciga anwesend waren, wurde das neue Fahrzeug offiziell in den Dienst gestellt. Kommandant Abschnittsbrandinspektor Walter Moser dankte der Gemeinde für die Unterstützung und freute sich über das neue Fahrzeug und die damit verbundenen Möglichkeiten einer raschen Fahrzeugbergung. Die Fahrzeugweihe wird, bedingt durch Corona, zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden. Die Patenschaft für das Fahrzeug wird Sabine Rubin übernehmen.

Fotos: FF Weigelsdorf

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: