Suche
Close this search box.

Ö3 Silent Cinema in Ebreichsdorf

Silent Cinema begeisterte Ebreichsdorf und die Gewinner der 10 Golden Tickets

Am vergangenen Wochenende fand in Ebreichsdorf zum dritten Mal, das von Kulturstadtrat organisierte, „Silent Cinema“ in Kooperation mit Ö3 statt und lockte zahlreiche Kinofans zur Spielwiese Piestingau. Vizebürgermeister Christian Pusch und STR Salih Derinyol begrüßten die BesucherInnen vor der aufgebauten Leinwand und wünschten gute Unterhaltung bei dem ganz besonderen Filmerlebnis.

Anstatt einer herkömmlichen Audiospur wurde der Film „Das Dschungelbuch“, der von den EbreichsdorferInnen über ein Online-Voting-Portal die meisten Stimmen erhielt, mit einer Funkkopfhörer-Übertragung gezeigt. Das sorgte für ein einzigartiges Filmerlebnis bei den Gästen, da sie sich vollständig auf den Film konzentrieren, die Lautstärke nach Belieben einstellen oder sogar die bevorzugte Sprache wählen konnten.

Unter den Gästen befanden sich auch zehn glückliche Gewinner unserer Golden Tickets, die das besondere Erlebnis kostenlos genießen konnten.

Der Wettergott meinte es bis weit nach dem Filmende gut und so konnten rund 200 Besucher den Kinoabend im Freien und mit typischen Kinosnacks richtig genießen. 

Bürgermeister LAbg. Wolfgang Kocevar freut sich, dass Ebreichsdorf auch bei solchen kulturellen Ereignissen im Fokus steht. „Ich bin begeistert von dem Erfolg des Silent Cinema und dass jedes Jahr so viele BürgerInnen in den gemütlichen Liegestühlen Platz nehmen. Gleichzeitig gratuliere ich den Gewinnern unserer 10 Golden Tickets und freue mich, dass sie einen angenehmen Freiluft-Kino-Abend bei uns genießen konnten.“

Bilder: Stadtgemeinde Ebreichsdorf

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: