Suche
Close this search box.

Open-Air-Konzert in Oberwaltersdorf

Wiener Wahnsinn rockte den ASK Oberwaltersdorf

Das vergangene Wochenende in Oberwaltersdorf war geprägt von einem außergewöhnlichen Ereignis: Das Live-Konzert von Wiener Wahnsinn rockte den Fußballplatz und begeisterte das Publikum. In Begleitung der Vorgruppe Reactive zog die Band zahlreiche Musikfans aus Nah und Fern an, die das Open-Air-Konzert miterleben wollten.

Die Stimmung war von Beginn an mitreißend, als Wiener Wahnsinn die Bühne betrat. Mit ihrer energiegeladenen Performance fesselten sie die Zuschauer und zogen sie in ihren Bann. Die Band versprühte eine Mischung aus guter Laune, mitreißenden Rhythmen und mitreißenden Melodien, die das Publikum zum Tanzen und Mitsingen animierten.

Neben den begeisterten Konzertbesuchern waren auch einige prominente Persönlichkeiten vor Ort. Bürgermeisterin Natascha Matousek, Vizebürgermeister Günter Hütter, GGR Berndt Gössinger, ASK-Obmann Roland Herzog, Karl Mayerhofer, Christoph Steininger, Andreas Operschall, Tekin Berberoglu und viele andere ließen es sich nicht nehmen, bei diesem besonderen Event dabei zu sein und Oberwaltersdorf zu rocken.

Fotos: Sonja Pohl

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: