Pop-up Impfstrasse im Don Bosco Gymnasium

Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig besuchte Impfstraße

Heute Freitag den 17. Dezember 2021 noch bis 20 Uhr und morgen Samstag den 18. Dezember 2021 von 9 bis 17 Uhr gibt es im Don Bosco Gymnasium in Unterwaltersdorf eine Pop-up Impfstrasse. „Ich freue mich sehr, dass wir mit dieser Aktion gemeinsam mit dem Don Bosco Gymnasium eine zusätzliche Möglichkeit für alle Bürgerinnen und Bürger, sowie auch für Kinder, bieten können, um sich impfen zu lassen“, so der Bürgermeister Wolfgang Kocevar, der bei der Eröffnung auch die zuständige Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig begrüssen konnte. „Ich hoffe das Angebot wird von vielen, vor allem unseren Schülerinnen und Schülern, angenommen“, so der Schulerhalter und Hausdirektor Pater Mag. Hans Randa. 

Gleich mehrere Imfpstrassen, darunter eine eigene Kinder-Impfstraße, sorgen für einen raschen und reibungslosen Ablauf. Geimpft wird durch mehrere Ärzte, darunter auch Dr. Enver Cevik und Dr. Doris Prochaska-Schirl, aus Ebreichsdorf. Unterstützt werden die Ärzte auch durch zahlreiche Sanitäter des Samariterbundes Ebreichsdorf und viele Freiwillige. Zu Beginn um 16 Uhr herrschte bereits großes Interesse und zahlreiche Impfwillige warteten vor der Don Bosco Halle in der Lindenallee. 

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Bitte E-Card, Lichtbildausweis, ausgefülltes Anmeldeformular, Impfpass mitnehmen:

• Freitag, 17. Dezember: 16:00–20:00 Uhr

• Samstag, 18. Dezember: 9:00–17 Uhr

Adresse: Don Boscostraße 20, 2442 Unterwaltersdorf – Eingang Lindenallee

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: