Pop-up-Krippe und Adventfenster

Elternverein sorgt für vorweihnachtliche Stimmung am Europaplatz

Mit eine Pop-up-Krippe und Adventfenster, die gemeinsam mit den Schulen gestaltet worden waren, sorgte der Elternverein bereits im Vorjahr für vorweihnachtliche Stimmung am Europaplatz. „Und auch heuer wollen wir in der Vorweihnachtszeit Gemeinschaft leben“, verrät Obfrau Anja Mutschler, die sich abermals mit ihrem Team in den Dienst der guten Sache stellt. Zusammen mit dem Bauhof-Mannschaft wurde der Europaplatz zum kleinen Adventdorf umfunktioniert, in dessen Mitte abermals eine Weihnachtskrippe für Besinnlichkeit sorgt. Gesegnet wurde sie im Rahmen einer kleinen Feier von Pfarrer Mag. Andreas Hornig. Am 23. Dezember wird sie übrigens mit Darstellerinnen und Darstellern aus der Gemeinde zum Leben erweckt. Auf die Oberwaltersdorfer Herbergsuche darf man also bereits gespannt sein…. 

Im Bild Pfarrer Andreas Hornig mit Bürgermeisterin Natascha Matousek sowie mit Anja Mutschler und ihrem Team vom Elternverein. 

Foto: Sonja Pohl

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: