Suche
Close this search box.

Volksschulkinder spenden 11.666 Euro

Volksschulkinder übergaben 11.666 Euro an Therapiehof Regenbogental

Auch heuer stellen sich die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Oberwaltersdorf in den Dienst der guten Sache und organisierten einen Charitiylauf, suchten Sponsorinnen und Sponsoren und ein Projekt, das sie damit unterstützen möchten. Geworden ist es der Therapiehof Regenbogental in Leobersdorf für Kinder und Familien in Krisen- und Trauersituationen sowie chronisch und lebensbedrohlich erkrankte Kinder, deren Gründerin Margarethe Weiss-Beck sie zur Spendenübergabe auch in die Schule einluden. Und diese, aber auch Bürgermeisterin Natascha Matousek, staunte nicht schlecht, als sie die stolze Summe von 11.666 Euro am Scheck erblickte. „So viel Hilfe auf einmal erhalten wir nur ganz selten“, Margarethe Weiss-Beck herzlich Danke. Zuvor berichtet sie den Kindern allerdings vom Therapiehof, den Tieren und ihren Einsatzgebieten. Ihren Worten schließen sich auch Ortschefin Natascha Matousek und VS-Direktorin Jenny Becvar an, die dabei das selbstlose Engagement ins Zentrum rücken. 

Fotos: Sonja Pohl

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: