„WIRtschaftstreibende“ spenden für Jugend!

„Die Jugend kann es gut brauchen“, sind die Wirtschaftstreibenden in Pottendorf überzeugt und spenden für diese!

Bis zum Jahr 2018 fand die Charity-Aktion ADVENT-SCHAU-FENSTER der Wirtschaftstreibenden der Großgemeinde Pottendorf statt.  Ein Teil der jährlichen Spendenerlöse wurde für soziale Notfälle in der Gemeinde angespart. „Wie wir alle wissen, wird Geld am Sparbuch nicht mehr. Daher entschlossen wir uns, mit den Reserven  Organisationen in der Großgemeinde bei der Jugendarbeit unter die Arme zu greifen und verteilten einen Betrag von 4.800 Euro auf die Jugendfeuerwehren von Pottendorf-Landegg-Wampersdorf-Siegersdorf, die SVg.-Jugend sowie die Katholische Jungschar“, so Heinz Hamp von den Pottendorfer Wirtschaftstreibenden. Finanziert werden damit Uniformen, Ausflüge, Fußballtore, Lagerzelte und viel mehr. Zur offiziellen Übergabe trafen sich am 24. Dezember die Jugendverantwortlichen und „WIRtschaftstreibenden“ vor der Pottendorfer Krippe am Marktplatz. „Wir hoffen, die Aktion im kommenden Jahr wieder starten zu können“, so die Unternehmer. 

Foto: z.V.g.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: