Ing. Thomas Sabbata-Valteiner zum Bürgermeister gewählt

In Pottendorf wurde Ing. Thomas Sabbata-Valteiner zum 4. Mal zum Bürgermeister gewählt

Bei der Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020 konnte die SPÖ mit 395 Stimmen Vorsprung die absolute Mehrheit verteidigen. Die ÖVP legte über 500 Stimmen zu und konnte 4 Mandate dazu gewinnen. Die SPÖ hält jetzt bei 15 Mandaten, die ÖVP hat 12 Mandate und die FPÖ und das Forum Pottendorf jeweils ein Mandat. 

Am 26. Februar 2020 fand die konstituierende Sitzung des Gemeinderates statt. Dabei wurde Ing. Thomas Sabbata-Valteiner mit 15 der 29 Stimmen zum 4. Mal zum Bürgermeister der Marktgemeinde Pottendorf gewählt. Auf den ÖVP Spitzenkandidaten Gerhard Pfneiszl entfielen 13 Stimmen, ein Stimme war ungültig. Anschließend wurde Gerd Kiefl mit 26 Stimmen als Vizebürgermeister bestätigt. 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
Regionales Schaufenster
  • Werbung