Schadstoffeinsatz in Wiener Neudorf

Schadstoffexperten der Feuerwehren im Großeinsatz in Wr. Neudorf

Seit den frühen Morgenstunden stehen mehrere Feuerwehren aus den Bezirken Mödling und Baden in Wiener Neudorf im Einsatz, nachdem auf einem Betriebsgelände 30-33 prozentige Salzsäure aus einem Container ausgetreten ist. Der 1.000 Liter fassende Container war, gemeinsam mit anderen Chemikalien, auf der Ladefläche eines Lkws abgestellt. Der beschädigte Container ist bereits geborgen, die Feuerwehren arbeiten derzeit daran, den Lkw weiter zu entladen und alle Gefahren zu beseitigen.

Foto: Seyfert/FF Wr. Neudorf

www.ff-wr-neudorf.at 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter