Belohnung für Hinweise auf Vandalismus

In der Nacht vom 9. auf den 10. März 2015 kam es in der Vöslauerstraße, Höhe Hausnummer 8, zu einem schweren Vandalismus.