Schüler sammelten Geld für Bäume

Schüler aus Unterwaltersdorf hatten eine „nachhaltige“ Idee

Schüler aus Unterwaltersdorf sammelten im vergangenen Jahr Geld und übergaben dieses an Bürgermeister Wolfgang Kocevar. Damit sollten gefällte Bäume in Unterwaltersdorf wieder aufgeforstet werden. Am 3. Juni 2020 wurden dann beim Bayernlandl in Unterwaltersdorf die Bäume von den Schülern und dem Bürgermeister gemeinsam gepflanzt. Neben zwei Sommerlinden wurde auch ein Beerenstrauch zum „Naschen“ eingepflanzt, welcher vom Maschinenring gespendet wurde. 
Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter