Sicherheit in Baden

Bürgermeister Kurt Staska besprach mit dem Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit, Konrad Kogler, die Situation in Baden!

Bürgermeister Kurt Staska besprach mit dem Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit, Konrad Kogler, am 25. März die Themen, die momentan viele beschäftigen: die Kriminalität sowie die Flüchtlingssituation in Baden. Es ging dabei unter anderem um Community Policing als mögliche Antwort darauf. Dabei wirken Bürgerinnen und Bürger an der Gestaltung der Sicherheit in ihrem Lebensumfeld aktiv mit.

Im Bild: Bürgermeister KommRat Kurt Staska im Gespräch mit Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit, Konrad Kogler

Fotos: © 2016psb/mp

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter