So viele Corona-Fälle gibt es in unseren Gemeinden!

Die Corona-Liste zeigt, wie viele positiv getesteten Personen im 7-Tages-Schnitt auf 100.000 Einwohner kommen.

Seit kurzem hat die AGES ein Dashboard zur Covid19 Situation erstellt. Dort können täglich die aktuellen Zahlen abgelesen werden. Als Zeitraum für die dargestellten Zahlen wird immer eine Woche herangezogen. Demnach gab es bisher insgesamt 289.066 Testungen in Niederösterreich. Von diesen waren 8.004 Fälle positiv, 6.068 sind bereits wieder genesen, was aktuell 1.806 aktive Corona-Fälle in Niederösterreich ergibt. Verstorben sind in Niederösterreich bisher 130 Personen an oder mit dem Corona-Virus.  Link zum AGES-Dashboard

Aktuell gibt es im Bezirk Baden mit 111 positiven Corona Fällen die zweit meisten in Niederösterreich. Nur Mödling hat mit 112 mehr aktuelle Fälle. Veröffentlicht wurden jetzt auch die einzelnen Gemeinden. (Veröffentlicht auf oe24.at.) Demnach gibt es hinter St. Pölten mit 68 Fällen (Zeitraum 1. bis 7. Oktober 2020) in Ebreichsdorf mit 29 positiven Fällen die zweit meisten positiven Corona-Fälle in Niederösterreich. Link zum oe24.at Bericht

Hier die Orte unserer Region im Überblick (Zeitraum 1. bis 7. Oktober 2020):

Ebreichsdorf 29 positive Fälle (11.229 Einwohner)

Pottendorf   7 positive Fälle (7.231 Einwohner)

Blumau-Neurißhof   3 positive Fälle (1.849 Einwohner)

Tattendorf   2 positive Fälle (1.474 Einwohner)

Seibersdorf   2 positive Fälle (1.497 Einwohner)

Mitterndorf   2 positive Fälle (2.889 Einwohner)

Trumau   1 positiver Fall (3.709 Einwohner)

Ebenfurth   1 positiver Fall (3.121 Einwohner)

In Oberwaltersdorf, Reisenberg und Teesdorf gibt es laut des Berichtes in dem Zeitraum keine positiven Corona-Fälle. 

 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter