Sturmböe reißt Kaminabdeckung ab!

Der starke Sturm sorgte am Montagabend für zahlreiche Feuerwehreinsätze!

Ein starker Sturm sorgte am Montagabend für zahlreiche Feuerwehreinsätze. In Ebenfurth wurde die Feuerwehr zu einem Sturmschaden in eine Wohnhausanlage alarmiert. Infolge mehrerer Sturmböen wurde auf einem Dach in ca. 15m Höhe eine Kaminverkleidung abgerissen und drohte abzustürzen. Da der Zugang zu dem Blechteil über eine Dachluke wegen den Sturmböen und der instabilen Dachdeckung nicht möglich war, wurde vom Einsatzleiter die Feuerwehr Pottendorf mit dem Hubsteiger nachalarmiert. Mit diesem konnte das Teil dann erfolgreich demontiert und gesichert werden. Nach zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden und die Feuerwehren Ebenfurth und Pottendorf konnten wieder einrücken.

Fotos: FF Ebenfurth

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter