Tödlicher Verkehrsunfall in Hirtenberg

Pkw prallte gegen einen Linienbus. Der Lenker des Pkw starb noch an der Unfallstelle, mehrere Businsassen wurden verletzt!

Gegen 12.30 Uhr kam es am 23. Mai 2018 auf der B18 zwischen Hirtenberg und Berndorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Pkw prallte aus unbekannter Ursache frontal gegen einen Bus. Der schwer verletzte Lenker musste von den alarmierten Feuerwehren Hirtenberg und Enzesfeld mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreit werden. Während mehrere Businsassen von der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden mussten, kam für den Pkw Lenker jede Hilfe zu spät. Er starb noch an der Unfallstelle.

FOTOS:  FF Hirtenberg/Martin Kautschek

www.bfkdo-baden.com

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter