Trumau wählt!

Die Spitzenkandidaten der Gemeinderatswahl in Trumau:

Am 26. Jänner 2020 wählen wir einen neuen Gemeinderat. Die MONATSREVUE möchte Ihnen bei der Wahlentscheidung helfen und stellt alle Spitzenkandidaten und ihre Ziel vor!

Wir haben für unsere Leserinnen und Leser versucht, alle Spitzenkandidaten der elf Gemeinden (Kleinregion Ebreichsdorf & Ebenfurth), in denen die MONATSREVEUE erscheint nach den wichtigsten Themen in Ihren Gemeinden und nach dem Wahlziel zu fragen.

 

TRUMAU

Mandate bisher im Gemeinderat: (23 Mandate): 

SPÖ 18, FPÖ 3,   ÖVP 1,  Grüne 1

 

SPÖ: Andreas Kollross

Wichtige Themen: Die Umstellung aller öffentlichen Gebäude und Straßenbeleuchtung auf LED, die Ausstattung aller privaten Haushalte mit energiesparenden LED-Lampen, die Errichtung eines betreuten Jugendtreffs in Projektarbeit mit der Jugend, die Fortbildungskurse für die ältere Generation, die verkehrsberuhigende Maßnahmen auf der Traiskirchner Straße und die Finalisierung des Radwegs Trumau – Traiskirchen

Wahlziel: In unserer Mitmachgemeinde Trumau sollen die Menschen weiterhin eingebunden werden. Wir wollen auf Augenhöhe agieren und ein echtes Miteinander leben.

 

FPÖ: Ing. Tino Seidl MSc MBA

Wichtige Themen: Wir wollen die nächsten Jahre gemäß unserem Motto „Mehr miteinander. Gemeinsam für Trumau.“ gestalten und reichen dazu der „absolutistisch regierenden“ SPÖ unsere Hände, wollen eingebunden werden und mitarbeiten. Speziell in den Themenbereichen Sicherheit, Jugend, Tierschutz und transparente Finanzen sehen wir Handlungsbedarf und hätten gute Ideen im Interesse von Trumau.

Wahlziel: Platz 2 halten, in den Gemeindevorstand einziehen, den derzeitigen Mandatsstand von 3 ausbauen und im Idealfall die SPÖ-Absolute brechen.

 

ÖVP: DI Alexander Veits

Wichtige Themen: Trumau ist eine Gemeinde mit solider Basis und hoher Lebensqualität. Diese gilt es zu erhalten und auszubauen. In Zeiten des Wandels, welcher immer schneller voranschreitet, sehen wir dies als eine bedeutsame Aufgabe. Als wesentliche Milestones innerhalb dieser großen Orientierung sehen wir für die nächste Zeit, auch in Hinblick auf Klimawandel, stetig steigender Verkehrsbelastung und Energiethematik die Themen Radweg, Verkehr und Öffis als mittelfristige, wichtige Belange, bei denen wir uns verstärkt einbringen möchten, um das Wohlbefinden in unserer schönen Gemeinde für unsere Bürger zu gewähren. 

 

Grüne: Doris Brosz

Wichtige Themen: Unser wichtigstes Ziel ist der Klima- und Umweltschutz, Baumpflanzungen, eine Radroute nach Traiskirchen oder das Projekt Grüne Meile, damit unsere Kinder zu Fuß in die Schule gehen. Apropos Schule: Unser gemeinsames Projekt Lesegemeinde soll unbedingt fortgeführt werden. Und wir stehen wie sonst niemand für Transparenz und Kontrolle für Trumau.

Wahlziel: Wir wünschen uns angesichts der aktuellen Dreiviertelmehrheit der SPÖ mehr politische Vielfalt im Trumauer Gemeinderat und streben ein zweites grünes Mandat an.

 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
Regionales Schaufenster
  • Werbung