„Unbekanntes Medium“ in Piesting

Zu einem vermutlichen Ölfilm auf der Piesting wurde die Feuerwehr am Samstag alarmiert

Am 12. Juni 2021 wurde die Feuerwehr Ebreichsdorf zu einem Schadstoffeinsatz alarmiert. Laut Anzeiger sollte sich im Bereich des Rathauses in Ebreichsdorf ein Ölfilm auf der Piesting befinden. „Wir konnten mittels Teststreifen feststellen, dass es sich um kein mineralisches Öl oder andere gefährliche Substanzen handelt“, so Einsatzleiter Michael Ditzer von der Feuerwehrwehr Ebreichsdorf. Entlang der Piesting wurden weiter Kontrollen durchgeführt, ehe Entwarnung gegeben werden konnte. Vermutlich handelte es sich um einen durch Blütenstaub entstandenen, ölähnlichen Film am Wasser. Die Feuerwehr konnte nach ca. 35 Minuten wieder einrücken. 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“