Unwettereinsatz

Die Feuerwehr Ebreichsdorf musste zu einem Einsatz nach den starken Regenfällen ausrücken 

Gegen 22 Uhr musste die Feuerwehr Ebreichsdorf am Sonntag zu einem Einsatz im Stadtgebiet ausrücken. Am Dach eines Einfamilienhauses war es in Folge von verlegten Dachrinneneinläufen zu einem Wassereintritt  im Obergeschoss gekommen. Mittels Schiebeleiter konnten die Forianis am Dach des Hauses die Einläufe freilegen und das Wasser konnte ungehindert abrinnen. 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter