Verkehrsunfall auf der L150

Am Freitagnachmittag kam es auf der L150 bei der Ortseinfahrt von Unterwaltersdorf zu einem Verkehrsunfall mit zwei Pkws

Um 18 Uhr kam es am 13. Mai 2016 auf der L150 bei der Ortseinfahrt von Unterwaltersdorf zu einem Verkehrsunfall. Ein Pkw der auf der L150 unterwegs war wurde von einem aus einer Nebenstraße kommenden Fahrzeug erfasst und zur Seite geschleudert. Einer der beiden Pkws kam von der Fahrbahn ab und landete in einem angrenzenden Feld. Beide Fahrzeuglenker blieben bei dem Unfall unverletzt. Die Feuerwehr Ebreichsdorf musste das Fahrzeug aus dem Feld mittels Kran bergen.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter