Wasserrohrbruch in Piestingau wieder behoben!

In den frühen Morgenstunden kam es in der Piestingau zu einem Rohrbruch an der Wasserleitung

Am Donnerstag wurde in den frühen Morgenstunden ein Wasserrohrbruch in der Piestingaustraße festgestellt. „Mitarbeiter des Bauhofes sind bereits vor Ort“ bestätigt Bauhofleiter Michael Ditzer. Es wurde sofort begonnen den Schaden zu beheben. Zwischenzeitig musst die Wasserleitung in der Straße für ein paar Stunden abgedreht werden, gegen Mittag war der Schaden dann wieder behoben und die gesamte Versorgung wieder hergestellt.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter