Weinlesefest 2021

Am Sonntag fand in Tattendorf eines der Veranstaltungshighlights des Jahres statt, das Weinlesefest

Nach einem Jahr Pause fand am Sonntag wieder das Weinlesefest am Raiffeisenplatz in Tattendorf statt. Gestartet wurde wie immer mit dem traditionellen Umzug mit vielen geschmückten Wagen durch den Ort. Mit dabei auch Bürgermeister Alfred Reinisch und Vizebürgermeister Franz Knötzl. Natürlich waren auch die Winzerkönigin Stella I. und der „Bacchus“ mit dabei. Gefeiert wurde im Anschluss am Raiffeisenplatz. Hier einige Bilder vom Umzug: 
Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter
„Genuss ist die schönste Form, das Leben bewusst wahrzunehmen“