Zusätzliche Baustelle 

Eine zusätzliche Baustelle belastet diese Woche die angespannte Verkehrslage

Seit zwei Wochen sorgt die Baustelle im Kreuzungsbereich der B16 und der L150 für ein Verkehrs-Chaos in Ebreichsdorf. Jetzt wird die Situation noch zusätzlich verschärft. Am 11. August 2020 wird im Bereich der Piestingauzufahrt auf Grund der Einrichtung einer Wasserleitung für das ÖBB-Baubüro die Nordseite der L150 gesperrt. Am 12. August 2020 dann die Südseite. Der Verkehr wird händisch einspurig an der Baustelle vorbeigeleitet. Das wird die ohnedies schon sehr angespannte Verkehrssituation noch zusätzlich verschärfen und es wird empfohlen, großräumig auszuweichen. 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on google
Share on twitter