Suche
Close this search box.

14-jähriger Schüler von Mann mit Messer überfallen! 

Ein dramatischer Vorfall sorgt derzeit in Ebreichsdorf für Verunsicherung! 

Am Montag, dem 6. März 2023, gegen 16 Uhr, kam es auf einem Feldweg zwischen der Ludwig Kornhofer-Gasse und der Feldstraße zu einem Raubüberfall. Wie die Polizei gegenüber der MONATSREVUE bestätigte, soll ein 14-jähriger Schüler von einem unbekannten Mann mit einem Messer bedroht und überfallen worden sein. 

Der Mann soll den Jugendlichen mit den Worten „ich bin ein Psychopath, ich schlitz dich auf“ bedroht haben, berichten Bekannte des Jungen. Dieser händigte dem Täter die 4 Euro aus, die er bei sich trug, worauf der Täter die Flucht ergriff. Der Jugendliche verständigte sofort seine Mutter, die einen Notruf absetzte. Wenig später waren mehrere Polizeistreifen vor Ort. Trotz einer Fahndung im dem Bereich, konnte der Täter nicht gefunden werden. Wie die Polizei bestätigt, wird derzeit nach dem Verdächtigen sowie nach Zeugen gesucht. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ebreichsdorf :Telefon: +43 59133 3305-100

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: