Suche
Close this search box.

BMW prallte gegen Betonmauer

In Pfaffstätten kam es in der Nacht auf Sonntag zu einem schwerem Verkehrsunfall

Gegen 23 Uhr kam es am Samstag auf der L151 am Ortsende von Pfaffstätten Richtung Weinbergstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein BMW kam aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Betonmauer und ein Geländer. Dabei wurde der Wagen schwer beschädigt, zwei Fahrzeuginsassen wurden verletzt und mussten vom Roten Kreuz ins Krankenhaus Baden gebracht werden. Die Feuerwehr Pfaffstätten musste ausrücken um den Unfallwagen aus dem Geländer zu ziehen. Dieser wurde dann von einem Pannendienst abgeschleppt. Die Unfallursache ist noch unklar

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: