Suche
Close this search box.

Ehemaliges Firmenareal von Polizei durchsucht

Auf der Suche nach dem Tatverdächtigen nach dem Mord in Deutsch Brodersdorf stand heute ein Großaufgebot der Polizei in Mitterndorf im Einsatz!

Nach dem Mord an einer 43-jährigen Frau in Deutsch Brodersdorf am Mittwoch, läuft die Suche nach dem Verdächtigen, ihrem 44-jährigem Lebensgefährten, auf Hochtouren. Nach einer Suchaktion gestern in Moosbrunn, kam es heute zur Durchsuchung eines ehemaligen Firmenareals in Mitterndorf. Am Mittwochabend wurde dort eine Verdächtige Person wahrgenommen. In der Nacht auf Freitag kam es gleichzeitig in Mitterndorf zu mehreren Einbrüchen in Fahrzeuge. Ob das in Zusammenhang mit dem flüchtigen Verdächtigen steht, ist aber unklar. 

Zirka 50 Beamte einer Polizei-Sondereinheit durchsuchten schwer bewaffnet das großräumige Gelände der ehemaligen Fabrik in der Lagerstraße in Mitterndorf. Nach ca. 1 Stunde wurde die Durchsuchung ohne Erfolg abgeschlossen. Der Verdächtige ist weiter auf der Flucht! Für die Bevölkerung soll jedoch laut Polizei, höchstwahrscheinlich keine große Gefahr ausgehen!

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: