Suche
Close this search box.

Geburt im Rettungswagen!

Der kleine Benjamin kam im Rettungswagen zur Welt!

Am 9. Juli 2022 wurde der Rettungswagen des Roten Kreuz in Landegg zu einer bevorstehenden Geburt alarmiert. Bei der 29-jährigen werdenden Mutter hatten die Wehen bereits eingesetzt, die Zeit zwischen den Wehen hätten den Transport aber ins Krankenhaus Mödling erlaubt, um der Mutter eine Geburt im Kreissaal zu ermöglichen.  Nicht aber an diesem Abend. Nach kurzer Fahrt musste das Team den Rettungswagen in der Nähe von Himberg anhalten, weil sich die Wehenabstände deutlich verkürzt hatten und die Geburt nun unmittelbar bevorstand. Ein Notarzt wurde für alle Eventualitäten alarmiert, doch die Geburt im Rettungswagen verlief komplikationslos und um 21.43 Uhr erblickte der kleine Benjamin das Licht der Welt. Benjamin und seine Mutter waren nach der Geburt wohlauf und nach einer vorsorglichen Untersuchung durch den Notarzt, wurden Mutter und Kind in den Kreissaal nach Mödling gebracht. Es ist das zweite Kind für die junge Familie, die sich herzlich bei den Sanitätern für die Unterstützung bedankte.

Foto: RK Baden

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: