Pkw prallte gegen Straßenlaterne

Ein Pkw kam nach dem Magna-Kreisverkehr von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne!

Am Freitagnachmittag kam es auf der B16 beim Magna Racino Kreisverkehr zu einem Verkehrsunfall. Ein junger Fahrzeuglenker verlor nach dem Verlassen des Kreisverkehrs die Kontrolle über seinen Wagen und prallte auf regennasser Fahrbahn gegen den Masten einer Straßenlaterne. Dabei blieb der Lenker unverletzt und konnte selbst die Feuerwehr alarmieren. Die Feuerwehr Ebreichsdorf musste den Unfallwagen bergen. Dabei musste der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: