Suche
Close this search box.

Unfall auf der L154

Pkw kam von Fahrbahn ab und prallte gegen entgegenkommendes Fahrzeug 

Aus ungeklärter Ursache kam eine Pkw-Lenkerin mit ihrem Wagen am Dienstagvormittag auf der L154 zwischen Münchendorf und Trumau von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug rammte am Fahrbahnrand mehrere Verkehrsschilder ehe die Frau den Wagen wieder zurück auf die Fahrbahn brachte. Dort kollidierte sie mit dem Wagen einer entgegenkommenden Frau. Beide Lenkerinnen sowie zwei weitere Personen, darunter ein Kind, die sich im Wagen der Unfalllenkerin befanden, blieben bei dem Unfall unverletzt. Die Feuerwehr Trumau musste einen Unfallwagen mittels Kran bergen, dazu musste die Landesstraße für ca. 20 Minuten gesperrt werden.
Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: