Suche
Close this search box.

Waldbrand in Loretto

Zwei Feuerwehren kämpften gegen einen Waldbrand in Loretto

Am 28. März 2022 wurde die Feuerwehr Loretto zu einem kleinen Waldbrand in der Waldrandsiedlung alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges, musste festgestellt werden, dass noch weitere Kräfte zwecks Wasserversorgung notwendig sind . Aus diesem Grund wurde die Feuerwehr Stotzing nachalarmiert. Da der Einsatzort nur schwer zugänglich war, mussten mehrere hundert Meter Schlauchleitungen verlegt werden. Mittels mehrerer Strahlrohre konnte nach ca 1,5 Stunden der Brand gelöscht und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden. Es brannten ca 2000 m2

Fotos: Manuel Bertalan/FF Loretto

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: