Suche
Close this search box.

Bgm. Babler gratuliert Alfred Riedl zur Wahl zum neuen Gemeindebund Präsidenten

Andreas Babler, Mitglied des Bundesvorstandes des Gemeindebundes und Bürgermeister der niederösterreichischen absoluten SPÖ Hochburg Traiskirchen, gratuliert Bgm. Alfred Riedl zur Wahl zum neuen Präsidenten des Österreichischen Gemeindebundes.

 

Babler war einer der wenigen, der sich schon im Vorfeld für den Kandidaten Bgm. Alfred Riedl deklariert hat. Mit 37 zu 22 Stimmen wurde er vom Bundevorstand des österreichischen Gemeindebundes zu dessen neuen Präsidenten gewählt. Das Verhalten der SPÖ Fraktion war aufgrund der zwei konkurrierenden ÖVP Kandidaten diesmal mit wahlentscheidend. Babler: „Schon bisher gab es mit Bgm. Alfred Riedl in Sachfragen eine fraktionsübergreifende und vor allem sachliche Zusammenarbeit. Auf ein gutes Miteinander im Interesse der über 2.100 österreichischen Gemeinden.“

Als sein Stellvertreter wurde der sozialdemokratische Bgm. Rupert Dworak im Amt wieder bestätigt: „Herzliche Gratulation auch an Bgm. Rupert Dworak, der einstimmig als Vizepräsident wiedergewählt wurde.“

*****

Foto:
v.l.n.r.: Andreas Babler / Mitglied des Bundesvorstands des Gemeindebundes & Bürgermeister Traiskirchen, Alfred Riedl / neu gewählter Präsident des Österreichischen Gemeindebundes, Fritz Knotzer / Ehrenmitglied des Gemeindebundes & Bürgermeister a.D. Traiskirchen

Foto: Stadtgemeinde Traiskirchen

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: