Suche
Close this search box.

150 Jahre FF Unterwaltersdorf

Feuerwehr feiert 150-jähriges Bestandsjubiläum und Florianifeier

Am 7. Mai 2023 lud die Freiwillige Feuerwehr Unterwaltersdorf zu einem besonderen Anlass in die Feuerwehrscheune ein. Anlässlich der Florianifeier und ihres 150-jährigen Bestehens versammelten sich zahlreiche Kameraden, Vertreter benachbarter und befreundeter Feuerwehren, Fest- und Ehrengäste sowie viele Bürger der Gemeinde, um gemeinsam zu feiern.

Die Veranstaltung begann mit einem feierlichen Gottesdienst, gefolgt von einer Ansprache des Kommandanten Hauptbrandinspektor Wolfgang Graf, der einen Rückblick auf die letzten 150 Jahre warf. Während der Feier wurden auch neue Mitglieder vereidigt und Beförderungen und Ernennungen bekanntgegeben.

Bezirkskommandant Landesbrandrat Anton Kerschbaumer überbrachte herzliche Glückwünsche und überreichte dem Kommando eine Urkunde im Namen des niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes. Die Vertreter der Partnerfeuerwehr Ásványráró erhielten die Medaille für Internationale Feuerwehrkameradschaft 3. Stufe in Bronze, um die 30-jährige Freundschaft zu würdigen.

Des Weiteren wurden zwei Mitglieder der Feuerwehr Unterwaltersdorf mit dem Verdienstzeichen 3. Stufe des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes ausgezeichnet.

Bürgermeister Landtagsabgeordneter Wolfgang Kocevar sprach ebenfalls Glückwünsche aus und überraschte die Feuerwehr mit einer großen Geburtstagstorte. Von Seiten der Stadtgemeinde erhielten einige Kameraden Ehrenmedaillen für ihren unermüdlichen Einsatz für die Gemeinschaft.

Bezirkshauptfrau-Stellvertreter Mag. Martin Hallbauer überbrachte im Namen von Bezirkshauptfrau Mag. Verena Sonnleitner weitere Glückwünsche. Landtagsabgeordneter und Bürgermeister von Pfaffstätten Christoph Kainz hielt eine Ansprache und überreichte zusammen mit Bürgermeister Landtagsabgeordneten Wolfgang Kocevar eine Urkunde der niederösterreichischen Landesregierung anlässlich des 150-jährigen Jubiläums.

Nach der offiziellen Feierlichkeit genossen die Gäste einen ausgelassenen Frühschoppen mit musikalischer Unterhaltung durch den Musikverein Ebreichsdorf. Das Mittagessen wurde vom Café Restaurant s’Platzl serviert.

Fotos: FF Unterwaltersdorf

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: