Suche
Close this search box.

20 Jahre „Judith´s Blütenpracht“

Judith Sabbata-Valteiner feierte ihr 20-jähriges Jubiläum!

Am 1. Oktober 2003 eröffnete Judith Sabbata-Valteiner ihr Blumenfachgeschäft in der Hauptstraße in Pottendorf. Im Jahr 2009 erwarb sie das ehemalige Volksheim am Marktplatz und zog dort hin. „Blumen begleiten uns ein Leben lang“, betont die Unternehmerin. Aus diesem Grund bietet ihr Blumengeschäft ein breites Sortiment, das von Schnittblumen über Topfpflanzen bis hin zur Hochzeits- und Trauerfloristik reicht. Auf einer Verkaufsfläche von rund 150 Quadratmetern präsentiert sie eine beeindruckende Auswahl an Pflanzen und Blumen. Von 2015 bis Ende September war auch eine Postpartner-Filiale in dem Blumengeschäft untergebracht. „Derzeit gibt es in Ebenfurth eine Poststelle und bald wieder im neuen Billa Plus in der Nähe der B60 im Zentrum von Pottendorf“, informiert Bürgermeister Thomas Sabbata-Valteiner. 

Zur Feier anlässlich des 20-jährigen Bestehens am 13. Oktober 2023 kamen zahlreiche Gratulanten, darunter die Vizepräsidentin des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes (SWV), KR Monika Retl, SWV-Spartenvorsitzende Stellvertreterin Martina Kerschbaumer, sowie der Nationalratsabgeordnete und Bürgermeister von Trumau, Andreas Kollross, der Bürgermeister der Nachbargemeinde Blumau-Neurißhof, René Klimes, und der Pottendorfer Bürgermeister und Ehemann der Unternehmerin, Thomas Sabbata-Valteiner.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: