Suche
Close this search box.

Ebreichsdorf gewinnt 200 Euro für Smart Tafeln!

Ebreichsdorf gewinnt 200 Euro Gutschein für einen klimafreundlichen Baum durch Ausstattung der Schulklassen mit Smart Tafeln

Die zeitgemäße Ausstattung aller Ebreichsdorfer Bildungseinrichtungen mit Smart Tafeln brachte nicht nur Erleichterung für den Schulalltag und motivierte Schülerinnen und Schüler. Im Rahmen der Aktion „Klimafreundliche Bäume für SMARTIE’S“ der GEMDAT NÖ hat die Stadtgemeinde Ebreichsdorf einen Gutschein im Wert von 200 Euro für die Ausstattung mit Smart Tafeln der NÖMS Ebreichsdorf gewonnen. Die Verlosung fand unter allen Schulen statt, die mit digitalen Tafeln der GEMDAT NÖ ausgestattet wurden.

Die Gewinnspielaktion hatte das Ziel, das Bewusstsein für den Klimaschutz zu stärken und die Bedeutung von Bäumen als natürliche CO2-Senker hervorzuheben. Bürgermeister LAbg. Wolfgang Kocevar freut sich sehr über den Gewinn und die Stadtgemeinde konnte den Gutschein bei einem Gärtner ihrer Wahl einlösen.

Aufgrund der langjährigen und erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem Maschinenring hat die Stadtgemeinde Ebreichsdorf beschlossen, den Gutschein bei Maschinenring Ebreichsdorf ausstellen zu lassen. Als vertrauenswürdiger und kompetenter Partner bei der Umsetzung verschiedenster Projekte mit der Stadtgemeinde, so wie aktuell beim Großprojekt „900 Bäume für Ebreichsdorf“ legen sie auch die Pflanzung des gewonnen Jungbaumes gerne in ihre Hände.

Bürgermeister LAbg. Wolfgang Kocevar lobte die Initiative und bedankte sich beim GEMDAT NÖ für die Organisation der Verlosung. „Wir werden nach einem geeigneten Ort in der Nähe der Schule suchen. Die digitale Ausstattung der Schulen habe einen großen Schritt in Richtung moderner Bildung ermöglicht und dabei geholfen, den Schülerinnen und Schülern ein optimales Lernumfeld zu bieten. Es freut mich, dass dabei auch die Bedeutung von Bäumen für das örtliche Klima und die Lebensqualität hervorgehoben wird.“

Foto: Stadtgemeinde Ebreichsdorf

Bild (v.l.n.r.): Dir. Sylvia Benig-Hamberger, STR Birgit Reininger, Bgm. LAbg. Wolfgang Kocevar, Maschinenring Brigitte Roller, Maschinenring Christoph Kulig, Dir. Stv. Margit Brandstätter

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: