Neues Kommando in Wampersdorf gewählt

Bei der Jahreshauptversammlung am 8. Jänner 2021 in Wampersdorf wurde ein neues Kommando gewählt

EHBI Erich Knötzl gehörte 20 Jahre dem Kommando der Freiwilligen Feuerwehr Wampersdorf an. 10 Jahre (2001-2011) als Kommandantstellvertreter und 10 Jahre (2011-2021) als Kommandant (in der Zeit von 2011-2016 auch Unterabschnittskommandant). Da er nun nicht mehr als Feuerwehrkommandant kandidierte wurde bei einer geheimen Wahl sein bisheriger Stellvertreter OBI Bernhard Leitgeb mit 36 Stimmen bei 6 Stimmenthaltungen zum neuen Feuerwehrkommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Wampersdorf gewählt. Zum neuen Kommandantstellvertreter wurde BI Ing. Martin Lanmüller mit 35 Stimmen bei 7 Stimmenthaltungen gewählt. Zum Verwalter wurde wieder V Christian Sustr bestellt, der diese Funktion bereits seit 10 Jahren inne hat.

„Ich bedanke mich herzlich beim scheidenden Kommandanten EHBI Erich Knötzl für seine Arbeit für die Ortsbevölkerung und gratuliere dem neuen Kommando“, so Bürgermeister Ing. Thomas Sabbata-Valteiner.

Fotos: z.V.g.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: