Voller Pfarrgarten beim Erntedankfest in Ebreichsdorf

Wie es in Österreich Tradition ist, fand am ersten Oktoberwochenende das Erntedankfest in Ebreichsdorf statt.

Besonders war daran heuer, dass die Pfarre das Fest gemeinsam mit der Stadtgemeinde und Volksschule Ebreichsdorf organisierte, die allesamt ein großes Jubiläum feierten. Die Stadt Ebreichsdorf war dankbar für 20 Jahre Stadterhebung, die Volksschule Ebreichsdorf feierte ihr 50-jähriges Bestehen und die Pfarre freute sich über 100 Jahre Kirchenglocken, sowie 300 Jahre eigenen Pfarrer in Ebreichsdorf.

Sonnenschein, bunte Herbstblätter und glänzende Kastanien stellten die Kulisse für das traditionelle Erntedankfest. Die buntgeschmückten Wägen nahmen für die Jubiläumsmesse im Pfarrgarten EbreichsdorfAufstellung, wo die Volkschuldirektorin Lidwina Unger und Bürgermeister Wolfgang Kocevar abschließende Worte sprachen.

Der anschließende Frühschoppen war zahlreich besucht und alle Gäste wurden mit Speis und Trank gut versorgtund vom Musikverein musikalisch unterhalten. Die Kleinen genossen ein umfangreiches Kinderprogramm mit Hüpfburg, Kinder-Schminken und die beiden Highlights waren bestimmt die Zaubershow und dieDrehleiter der FF Ebreichsdorf. Diese Liftfahrt in berauschende Höhen wurde nicht nur von den Kindern genutzt und sorgte mit der grandiosen Aussicht über die Stadtgemeinde bei Groß und Klein für Faszination.

Erntedank heißt Danke sagen für die reichhaltige Ernte des Jahres. Wenn man in unserer hektischen Zeit sich einen Moment nimmt, fällt einem Vieles ein, wofür wir dankbar sein können. Was vielleicht schnell als Floskel aufgefasst wird, hat heuer eine besondere Bedeutung erhalten– Dankbarkeit für Gesundheit und das Vorhandensein von ausreichend regionalen Lebensmitteln. Ich danke unseren Landwirten für ihre fleißigen Hände, aber ich möchte mich ebenfalls bei unserm Pfarrer Pawel Wojciga bedanken. Immer wiederkommt er proaktiv auf die Gemeinde zu, um gemeinsam ein vielfältiges Angebot unseren Bürgern zu bieten. Vielen Dank!“, so Bürgermeister Wolfgang Kocevar.

Foto: Stadtgemeinde Ebreichsdorf / Christian Pusch

v.l.n.r.: STR Christian Pusch, GR Matthias Hacker, GR Petra Falk, Bgm. Wolfgang Kocevar, Pfarrer Pawel Wojciga, Baron Richard Drasche-Wartinberg, VS Direktorin Lidwina Unger

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: