Suche
Close this search box.

Auffahrunfall auf der A3

Im morgendlichen Berufsverkehr kam es zu einem Auffahrunfall!

Auf der A3 in Fahrtrichtung Wien, zwischen Ebreichsdorf Nord und Münchendorf, ereignete sich am Montagvormittag ein Auffahrunfall. 

Der Pkw einer jungen Burgenländerin kollidierte mit dem Fahrzeug, das vor ihr fuhr. Während das vordere Fahrzeug seine Fahrt fortsetzen konnte, musste das Auto der jungen Frau von der alarmierten Feuerwehr Ebreichsdorf mittels eines Krans geborgen werden. Bei dem Unfall wurde zum Glück niemand verletzt.

Im Rückstau ereignete sich ein weiterer Auffahrunfall mit mehreren Pkws, dabei gab es aber nur leichte Sachschäden 

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: