Suche
Close this search box.

Eine Verletzte bei Auffahrunfall

Bei einem Auffahrunfall auf der L154 wurde ein Frau verletzt!

Am 29. September 2023 ereignete sich auf der Freilandstraße, der L154 zwischen Trumau und Oberwaltersdorf, ein Auffahrunfall. Ein ungarischer Fahrzeuglenker fuhr aus bisher ungeklärter Ursache in das Heck eines Fahrzeugs, das von einer Frau aus dem Bezirk Baden gesteuert wurde. Bei dem Zusammenstoß erlitt die Frau Verletzungen unbestimmten Grades und wurde von einem Notfallsanitäter der „Acute Community Nurs“ (ACN) sowie Sanitätern des Roten Kreuzes versorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Trumau war vor Ort, um die Unfallfahrzeuge zur Seite zu stellen und die Fahrbahn zu reinigen. Der Lenker und der Beifahrer des zweiten Fahrzeugs blieben bei dem Unfall unverletzt.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: