Suche
Close this search box.

Feuerwehr befreite Lenker nach Schnee-Unfall

Pkw kam bei starker Schneeverwehung von der Fahrbahn ab!

Ein Pkw geriet bei starker Schneeverwehung von der Fahrbahn ab, was zu einem Verkehrsunfall führte. Am 2. Dezember 2023 gegen 21.30 Uhr wurden die Feuerwehren Schranawand und Unterwaltersdorf aus dem Bezirk Baden sowie die Feuerwehr Moosbrunn aus dem Bezirk Bruck zu einer „Menschenrettung nach Verkehrsunfall“ auf die L150 zwischen Unterwaltersdorf und Moosbrunn alarmiert. Der Fahrer war in seinem Fahrzeug eingeschlossen, nachdem es über eine Böschung gestürzt und seitlich liegen geblieben war. Die Feuerwehr befreite den verletzten Lenker aus dem Fahrzeug und übergab ihn anschließend an die Rettung. Die Feuerwehr Moosbrunn war zuständig für die Bergung des Unfallwagens.

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: