Suche
Close this search box.

Schwerer Verkehrsunfall auf der B11 in Achau

Großeinsatz für die Rettungskräfte im Bezirk Mödling!

5 zum Teil schwer verletzte Fahrzeuginsassen nach Frontalzusammenstoß in der Bahnunterführung in Achau! Eine verletzte Person wurde mit dem Rettungshubschrauber C9 nach Baden geflogen, eine weitere Person wurde mit dem Notarzt nach Wiener Neustadt gebracht. Drei weitere Verletzte wurden mit der Rettung ins Krankenhaus gefahren. In einem Fahrzeug befanden sich 9 Hunde, die von der Feuerwehr Achau gerettet werden mussten!

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: