Suche
Close this search box.

Spektakulärer Verkehrsunfall in Baden

Pkw durchbrach Mauer des Strandbades!

Am 7. März 2022 gegen 23.45 Uhr lenkte ein 19-jähriger Wiener seinen Pkw auf der Helenenstraße stadtauswärts und bog nach links in Richtung Hildegardbrücke ab. Dabei verlor er die Herrschaft über sein Fahrzeug, und schleuderte mit dem Pkw zuerst auf den rechten Gehsteig und anschließend auf die linke Fahrbahnseite. Dort stieß er mit großer Wucht gegen die Mauer des Strandbades, die vom Pkw dann durchbrochen wurde. Die FF Baden Weikersdorf musste das Fahrzeug bergen und die Mauer behelfsmäßig schließen. Der Wiener wurde bei dem Unfall an einer Hand verletzt. Sein Beifahrer, 18 Jahre ebenfalls aus Wien, blieb unverletzt. Am Fahrzeug des Wieners, einem geparkten Pkw und an der Strandbadmauer entstand erheblicher Sachschaden. Ein Alkotest beim Lenker verlief negativ.

Fotos: Stadtpolizei Baden

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: