Verkehrsunfall auf der B210

Die Feuerwehr Ebreichsdorf musste neuerlich zu einem Verkehrsunfall auf die B210 ausrücken!

Am 7. Jänner 2021 musste die Feuerwehr Ebreichsdorf um 11.24 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B210 ausrücken. Im Kreuzungsbereich der B210 mit der Autobahnabfahrt Ebreichsdorf West war es zwischen zwei Pkws zu einem Zusammenstoß gekommen. Die beiden Fahrzeuge wurden so schwer beschädigt, dass sie von der Feuerwehr geborgen und von der Unfallstelle verbracht werden mussten. Weiters mussten die Einsatzkräfte ausgelaufene Betriebsmittel binden. Verletzt wurde bei dem Unfall zum Glück niemand. 
Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: