Verkehrsunfall auf der B60

Verkehrsunfall auf der B60

Am 10. Oktober 2020 wurde die Feuerwehr Weigelsdorf zu einem Verkehrsunfall auf der B60 im Bereich der Autobahnbrücke über die A3 Richtung Pottendorf alarmiert. Auf regennaßer Fahrbahn kam ein Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug ins Schleudern und touchierte die Leitschiene. Der Lenker blieb bei dem Unfall unverletzt, der Unfallwagen musste von der Feuerwehr Weigelsdorf geborgen werden. 

Fotos: FF Weigelsdorf

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:
Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter

Beiträge der letzten Wochen: