Suche
Close this search box.

Bürgerinformationsveranstaltung „Längster Park“

Am Dienstag, 19.12. um 19 Uhr haben alle Interessierten noch einmal die Möglichkeit, sich im Ebreichsdorfer Rathaus über den "Längsten Park", eines der Leitprojekte der nächsten Jahre, zu informieren und Fragen zu stellen.

Bürgermeister LAbg. Wolfgang Kocevar und der zuständige Raumplanungs-Stadtrat, Harald Kuchwalek, laden die Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich zu dieser Informationsveranstaltung ein.

„Das Projekt „Längster Park“ ist ein spannendes Vorhaben für die Stadt Ebreichsdorf, das die Schaffung eines einzigartigen, grünen und erholsamen Raums zum Ziel hat. Um dieses ambitionierte Projekt professionell zu begleiten, wurde Frau DI Kathrin Steinweg als neue Landschaftsplanerin engagiert. Sie wird während der Veranstaltung vorgestellt und steht ebenfalls den Bürgerinnen und Bürgern für Fragen zur Verfügung. Mit der regelmäßigen Interaktion mit den Projektverantwortlichen und der Landschaftsplanerin möchte man eine umfassende Kommunikation und die Umsetzung, die in Teilschritten erfolgt, fördern“, so die Stadtgemeinde in einer Aussendung.

„Der „Längste Park“ wird ein Ort der Begegnung, der Erholung und des Miteinanders. Die Veranstaltung bietet den Bürgerinnen und Bürgern die Chance, Einfluss auf die Gestaltung dieses Parks zu nehmen und ihn zu einem Ort zu machen, der ihren Bedürfnissen und Wünschen entspricht“, so der Stadtchef.

Bilder: Stadtgemeinde Ebreichsdorf

Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: