Suche
Close this search box.

Erste Hilfe am Gemeindeamt 

Gemeindemitarbeiter nutzen „Server-Umstellung“ und bilden sich weiter

Am Gemeindeamt in Oberwaltersdorf stand am 10. August 2022 eine große Server-Umstellung an und daher waren alle Computer ausser Betrieb. „Wir haben den Tag genutzt und unser Wissen in Erste Hilfe aufgefrischt“, so Bürgermeisterin Natascha Matousek. Die Mitarbeiter am Gemeindeamt sind bei vielen Problemen für die Bürger immer Anlaufstelle und „Erste Hilfe“. Diesmal wurde aber die Wundversorgung und die Wiederbelebung in medizinischen Notfällen geübt. „Wir haben in der Gemeinde auch vier öffentliche Defibrillatoren, am Gemeindeamt, in der Bettfedernfabrik, am Badeteich und bei der Firma Aibler, es ist nur wichtig, diese auch bedienen zu können“, so die Ortschefin. Die 12 Mitarbeiter und die Bürgermeisterin waren mit Begeisterung dabei und wurden von Claus Mayer vom Roten Kreuz unterrichtet. „So sind wir auch für solche Notfälle am Gemeindeamt bestens gerüstet“, ist die Bürgermeisterin überzeugt!
Regionales Schaufenster
Teile diesen Beitrag:

Beiträge der letzten Wochen: